Startseite » Suchen nach DSP » DSP Vintage-Mix » Wasserfall aus Papier

Wasserfall aus Papier

Liebe BlogleserInnen,

schon lange habe ich sog. „Wasserfallkarten“ bewundert, mich aber bisher nicht so richtig rangetraut.

Am Wochenende war ich aber so richtig im kreativen Flow und habe es dann einfach mal ausprobiert. Und wie es oft so ist: man stellt sich Dinge schwieriger vor als sie sind. Ich bin ganz zufrieden mit meinem ersten Versuch und habe schon ganz viele Ideen für weitere Wasserfallkarten im Kopf!

Warum denn nun eigentlich Wasserfall-Karte?

IMG_1007Zieht man am Band, öffnet sich der „Wasserfall“:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ein toller Effekt, oder?

Wer noch auf der Suche nach einer Anleitung für so eine Karte ist, findet sie z.B. hier.

Bis bald,

eure Claudia

P.S. Ich freue mich immer sehr über Kommentare ! 😉

Advertisements

4 Kommentare zu “Wasserfall aus Papier

  1. Hallo Claudia,

    hier ist der erste Kommentar zu diesem Post 🙂
    Einfach suuuuper! Ich liebe Wasserfallkarten, habe aber auch schon lange keine mehr gemacht. Daher: danke fürs „Wachrütteln“ 🙂 Bei deiner Karte mag ich die Farben und den Text sehr!

    Viele Grüße
    Sandra

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s