Startseite » Anlässe » Grußkarten » Mach was draus!

Mach was draus!

… ist eine neue Art von Challenge, und ich freue mich riesig, dass ich bei der ersten Runde dabei sein durfte! Zukünftig werden Anja und Heike abwechselnd an die Teilnehmer kleine Materialpäckchen mit identischem Inhalt versenden und dann die daraus entstandenen Werke auf ihren Blogs veröffentlichen. Nähere Infos dazu findet ihr hier.

Das war der Inhalt des Briefes:

IMG_1938Farbkarton in Kartengröße in weiß, wasabigrün und zartrosa und ein Stück weißes Pergament. Dazu noch ein Stück besticktes Band in wasabigrün und ein kleiner Knopf. Erster Schritt: die Farben. Ich habe weder Stempelfarbe in wasabigrün noch in zartrosa, aber ich habe mir für den Text mit apfelgrün beholfen und finde, es fällt gar nicht so auf.

Wegen der Pastellfarben und des Pergamentpapiers habe ich schnell beschlossen, eine „zarte“ Karte zu machen. Blumen fand ich dazu passend und da ich ja keine passende Stempelfarbe hatte, habe ich viel gestanzt. Wasabigrüne Zweige wollte ich auch haben und musste daher schummeln:

IMG_1939Aus dem Stück Pergamentpapier habe ich mit den Framelits „Hearts a flutter“ zarte Unterleger ausgestanzt.

IMG_1944Den Knopf habe ich mit einem kleinen Stück weißer Kordel an das grüne Band gebunden und noch ein kleines zartrosafarbenes Fähnchen und ein Herz aus dem letzten Rest wasabigrün ausgestanzt.

IMG_1945Und hier endlich ein Foto der ganzen Karte:

IMG_1943Mir hat die Aktion viel Spaß gemacht und ich bin gespannt, was die anderen 9 Teilnehmer aus dem Material gemacht haben!

Bis bald,

eure Claudia

Advertisements

5 Kommentare zu “Mach was draus!

  1. Hallo Claudia, da hast du dir ja was Schönes einfallen lassen, dein Werk und dein Blog können sich wirklich sehen lassen. Bei dir gefällt es mir 😉 Liebe Grüße Melanie aus dem Weserbergland

  2. Liebe Claudia,
    Deine Umsetzung ist einfach zauberhaft geworden. Ich freu mich auch schon auf nächste „Mach was draus“
    Übrigens, Du hast einen schönen Blog…gefällt mir bei Dir…*zwinker*
    Herzliche Sonntagsgrüße aus Berlin
    Netti

  3. Hallo Claudia,
    die Vielfalt aller Beiträge hat mich begeistert. Deine Karte ist wunderschön geworden.
    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag. Viele Grüße Tina

  4. Liebe Claudia, ja ist das erfrischend – sehr schön umgesetzt – das Set Hearts and Flutter bietet klasse Möglichkeiten – diese Karte hätt ich auch gern bekommen – die Person, die diese vielleicht bekommt, wird sich sicher freuen. Ich wünsch dir einen schönen Sonntag Lieben Gruß Steffi aus Oberschwaben

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s