Startseite » Dit un dat » Man nehme…

Man nehme…

Verrückt, oder? Da fiebert man wochenlang auf Weihnachten hin und dann dreht man sich gefühlt zweimal um und alles ist vorbei! Und auch die Weihnachtskekse schmecken plötzlich nicht mehr wie vorher.

Wir hatten sehr schöne Weihnachtstage unter uns und mit der Familie. Und jetzt kann ich euch auch die kleinen Geschenke für die Verwandten zeigen: hübsche Gläser mit einer Backmischung für Apfel-Zimt-Muffins.

IMG_3742

Die Anhänger sind mit der Two Tags Stanzform aus savannefarbenem Farbkarton ausgestanzt und mit Stempeln und Stanzformen aus dem Set „Mit Liebe gemacht“ dekoriert.

IMG_3743

Und auf der Rückseite befindet sich das Rezept. Das Grundrezept habe ich bei enaverena gefunden und ein bisschen abgewandelt: ich habe nur 75 g Schokolade und statt Butter 100 ml Öl verwendet.

IMG_3744

Und so sahen meine fertigen Muffins aus – lecker, oder?

IMG_3654

So, das war der vorletzte Beitrag in diesem Jahr, denn beim nächsten Mal könnt ihr noch sehen, was ich aus dem Materialpaket von „Mach was draus“ im Dezember gemacht habe!

Bis bald,

eure Claudia

Advertisements

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s