Startseite » Suchen nach SU Stempelset » Ach du meine Grüße » Rauchende Köpfe am Abend

Rauchende Köpfe am Abend

Tisch… und schuld daran war eine sog. „Pop Up Slider Card“, die wir am Donnerstagabend hier gemeinsam Schritt für Schritt während der Kreativen Auszeit gebastelt haben. Doch keine Sorge, sie ist auch kein Hexenwerk!

 

Das Thema dieser Kreativen Auszeit waren zum einen die Stampin‘ Write Marker und die Mischstifte und ihre Einsatzmöglichkeiten und eine interaktive Karte, die sich auch für die Gestaltung eines Mini-Albums eignet.

Also haben wir ganz einfach losgelegt und einen kleinen Umschlag mit dem Umschlag-Falzbrett hergestellt, der mit einem individuell bemalten Etikett aus dem Set „Ach du meine Grüße“ verziert wurde. Es ist so ein toller Effekt, mithilfe der Marker zweifarbig zu stempeln!

Marker to stamp

Guckt mal hier, was für schöne Umschläge aus dem DSP „Wildblumenwiese“ entstanden sind:

Umschläge

Die Fotoqualität ist heute leider nicht so gut, bei absoluter Dunkelheit stößt auch meine Tageslichtlampe an ihre Grenzen…

Das zweite Projekt brauchte dann etwas mehr Konzentration, aber ganz in Ruhe und Schritt für Schritt sind wunderschöne Karten mit Wow-Effekt entstanden. Dies war meine Inspiration, wieder mal mit dem Stempelset „Geburtstagsblumen“ und dem passenden Designerpapier „Geburtstagsstrauß“.

Vorlage

So auf den ersten Blick sieht man noch gar nicht das Besondere der Karte, die sich öffnet, wenn oben am Band gezogen wird:

PSC AnsichtHier noch eine Seitenansicht:

PSC SeitenansichtDie Blumen auf der Frontseite haben wir mit schwarzer Archivtinte in der Maskier-Technik gestempelt und danach mit den Mischstiften ausgemalt. Die Blumen werden dabei nacheinander (die vorderste zuerst) gestempelt und dann vor jedem weiteren Stempeln mit einer Maske aus einem Post-it abgedeckt. So entsteht dieser schöne 3D-Effekt. Mit dem Mischstiften entstehen je nach Intensität der Farbe ganz einfach sehr schöne Farbverläufe.

Danach wurde konzentriert geschnitten, gefalzt und geklebt, damit der Aufklapp-Mechanismus auch gut funktioniert. Nun noch einen schönen Spruch in das versteckte Fach stempeln, die Karte auf einer Grundkarte befestigen und fertig sind die Meisterwerke!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Statt auf eine Grundkarte könnte man den Ziehmechanismus auch auf eine Seite eines Mini-Albums kleben und so z.B. ein Foto verstecken.

Es war ein lustiger Abend und hat allen viel Spaß gemacht. Hast du Lust, beim nächsten Mal dabei zu sein? Den nächsten Termin findest du in der Seitenleiste.

Und jetzt genießt den Sonntag bei diesem herrlichen Frühlingswetter, das mache ich jetzt auch!

Bis bald,

eure Claudia

 

Advertisements

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s