Startseite » Suchen nach DSP » DSP Flohmarkt » Explosionsbox zum 40. Geburtstag

Explosionsbox zum 40. Geburtstag

Explosionsbox nähenImmer öfter sieht man die phantasievollsten Kunstwerke in Form von Explosionsboxen auf Blogs oder Pinterest. Der 40. Geburtstag meiner nähbegeisterten Freundin war nun die Gelegenheit für mich, endlich auch einmal so eine Überraschungsbox zu gestalten.

Für meine Box habe ich einen Bogen 12×12 “ Farbkarton in Savanne verwendet. Gut, dass ich noch einige Reste von dem älteren DSP „Flohmarkt“ hatte, dessen Papiere im Vintage-Look perfekt für das Thema Nähen passen. Drei der Außenseiten habe ich mit Papier im Maßband-Design beklebt und die vierte bekam ein Schnittmuster und darauf die mit den „Großen Zahlen“ aus dem Frühjahrs-/Sommerkatalog ausgestanzte 40.

Wenn nun der Deckel mit den ausgestanzten Blumen aus dem Set „Flower Shop“ abgenommen wird, öffnet sich die Box und die Seitenteile fallen auseinander:

ohne DeckelDie Stanzteile aus Kraftkarton habe ich mal bei einem Pocket-Letter-Tausch als Goodie bekommen und konnte sie nun hier perfekt verwenden. In der Mitte prangt eine Nähmaschine, an die ich einen kleinen Papierstreifen geklebt habe, um sie zum Stehen zu bringen. Den Papierstreifen habe ich durch einen kleinen Schlitz gesteckt und ihn so unter dem Designpapier versteckt. Maßband, Knopf und Faden dürfen natürlich auch nicht fehlen.

NähmaschineIn einer der Seitentasche befindet sich ein kleiner Umschlag, in dem das Geldgeschenk für eine Overlockmaschine steckte.

UmschlagDen Umschlag habe ich passend für diese Tasche mit dem Umschlagfalzbrett hergestellt. Der Tag war auch in dem DSP-Set enthalten und wurde von mir passend in Olivgrün mit einem Textstempel aus dem Set „Geburtstagsblumen“ bestempelt.

SchnittmusterEine weitere Seite habe ich mit Papier im Schnittmuster-Look und etwas Litze verziert.

GrüßeUnd schließlich ist in der rechten Tasche ein Tag für die Glückwünsche.

Das hat wirklich viel Spaß gemacht und ich habe tolles Feedback für diese Box bekommen. Und die Box selbst hat sogar einen Ehrenplatz im Nähzimmer erhalten!

Habt ihr auch schon Explosionsboxen gemacht?

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntagabend,

eure Claudia

P.S. A hearty welcome to my new reader Miechelle from StampinU.wordpress.com !

Advertisements

11 Kommentare zu “Explosionsbox zum 40. Geburtstag

  1. Moin Claudia,
    Explosionsboxen bastel ich ja auch immer gerne …. das mit dem Schlitz für die Nähmaschine ist ein super Tipp ! Ich stand auch schon vor dem Problem, wie ich „die Klebefläche“ am besten verdecke ! Danke Dir 🙂

    Liebe Grüße
    Heike / Wedel

  2. die box sieht super aus! ich hab auch schon explosionsboxen gemacht. die kommen immer wieder gut an. bei deiner gefallen mir die taschen in den seiten. das werde ich auch mal ausprobieren.
    welche größe hat die box?
    liebe grüße, kimi 🙂

  3. Hallo Claudia,

    schön ist die geworden! Explosionsboxen sind immer wieder ein Hingucker! Ich verschenke die auch zu gern (einmal zur Hochzeit, zweimal zum Geburtstag und zu Weihnachten). Hach, ich glaube, ich werde mal wieder eine „auf Vorrat“ basteln, macht einfach riesig Spaß :-))).

    Liebe Grüße
    Christine

  4. Liebe Claudia,

    deine Explosionsbox ist superschön geworden, die hätte in meinem Nähzimmer auch einen Ehrenplatz bekommen!

    Im Mai sind wir zu einem 50. Geburtstag eingeladen, ich glaube, dann werde ich mich auch mal daran versuchen.

    Dir ganz liebe und sonnige Grüße einmal über die Elbe und morgen einen guten Start in die neue Woche

    Katja

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s