Startseite » Suchen nach SU Stempelset » Maßvolle Grüße » Der Montagstipp #7: Photopolymerstempel aufbewahren

Der Montagstipp #7: Photopolymerstempel aufbewahren

Photopolymer AufbewahrungPhotopolymerstempel – das sind Stempel mit Durchblick, die zum Stempeln auf einen Acrylblock gesetzt werden. Heute habe ich einen Tipp zur Aufbewahrung dieser Stempel für dich.

der-montags-tipp

Oft werden diese Stempel auch als „Clear Stamps“ bezeichnet. Es gibt solche Stempel aus Silikon oder aus dem hochwertigeren Photopolymer. Die Klarsichtstempel von Stampin‘ Up! sind aus Photopolymer, das in der Druckindustrie verwendet wird und exzellende Stempelergebnisse bringt.

Die Stempel reißen nicht und du wirst lange Freude daran haben, wenn du ein paar Dinge beachtest. Photopolymerstempel werden mit Licht hergestellt. Deshalb solltest du sie vor Sonnenlicht und UV-Licht schützen, denn das schwächt die Stempel.

Photopolymer Aufbewahrung

Genauso wie die Gummistempel für Acrylblöcke werden auch die Photopolymerstempel in einer Kunststoffhülle im DVD-Format geliefert. Die Stempel haften auf einer stabilen Kunststoff-Folie, auf der die Stempelmotive aufgedruckt sind. Zum Abdecken liegt eine dünnere Kunststoff-Folie über den Stempeln. Ich finde es etwas mühselig, immer mit dieser dünnen Folie zu hantieren. Deswegen habe ich diesen Aufbewahrungstipp für dich:

Photopolymer 2Zuerst schneide ich mir ein Stück Farbkarton oder weißes Papier in den Maßen 5 x 6-7/8″ zu. Dann löse ich alle Stempel von der Trägerfolie ab. Die Trägerfolie befestige ich nun mit zwei Klebepunkten (hierzu habe ich auch einen Montags-Tipp) in gegenüberliegenden Seiten spiegelverkehrt auf dem Blatt Papier. Danach schiebe ich das Blatt mit der Folie zwischen die DVD-Hülle und die äußere dünne Hülle.

Photopolymer Aufbewahrung Durch die abgedeckte Rückseite werden die Stempel auch vor Lichteinflüssen geschützt. Jetzt kannst du alle Stempel mit ihrer Rückseite an ihren Platz setzen und bei Bedarf einfach wieder ablösen. Außerdem siehst du auf einen Blick, ob alle Stempel noch da sind!

Gerade die kleinen Photopolymerstempel gehen nämlich leicht mal verloren, weil sie einfach an allem festkleben… dazu demnächst ein weiterer Tipp!

Hab eine schöne Woche und bis bald,

deine Claudia

 

++++++++++++++++++++++++

 

Liste der verwendeten Materialien:

Stempelset Maßvolle Grüße (#142721, € 25,00)

Mini Klebepunkte (#103683, € 6,50)

 

banner_sab2017_demo_dec0116

Für alle Infos klicke aufs Bild  (© 2017 Stampin’ Up!®)

Merken

Merken

Advertisements

2 Kommentare zu “Der Montagstipp #7: Photopolymerstempel aufbewahren

  1. Hallo Claudia,

    mit meinem anderen Stempeln mach ich, dass auch so.
    Aber bisher bin ich noch nicht auf die Idee gekommen auch diese Stempel so aufzubewahren. Sollte ich mal ändern, mich nervt das schon länger 🙂

    Danke.

    Grüße
    Linda

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s