Die Suche nach dem passenden Puzzleteil

Hochzeitseinladungen Puzzleteile… ist für ein Hochzeitspaar jetzt vorbei! Wie beim Puzzlen haben sie auch in ihrem  Leben das passende Gegenstück gefunden. Ich durfte für die beiden eine individuelle Hochzeitseinladung zu diesem Thema zu gestalten.

Weiterlesen

Advertisements

Edelmetall zum besonderen Anlass

Auch wenn es hier in letzter Zeit nicht viel zu sehen gab, habe ich im Hintergrund natürlich einige Karten und andere Dinge kreiert. Im Juli habe ich zum Beispiel für die Feier der Goldhochzeit meiner Schwiegereltern die Einladungskarten gestaltet.  Ein schöner Anlass, das goldene Prägepulver zu benutzen!

Goldhochzeit Weiterlesen

Ich kann auch anders…

Ich bin in Hamburg geboren, in Schleswig-Holstein aufgewachsen und lebe jetzt seit 20 Jahren in Hamburg, bin also ein echtes Nordlicht! Und auch wenn ich ein Faible für Sprachen und Dialekte habe, klingt für mich das Norddeutsche doch am schönsten…

Letzten Sommer aber habe ich einen Intensivkurs Bayerisch genossen und verstehe es jetzt immerhin recht gut. Das Sprechen lasse ich aber mal lieber. Und beinahe hätte ich ein Dirndl gekauft… Im April hat sich dann eine Geburtstagskarte an eine waschechte Oberbayerin auf den Weg gemacht:

IMG_4397So bayerisch, wie es mir möglich war!

Ich kann aber auch in anderer Hinsicht noch „anders“, nämlich auch mit anderen Dingen kreativ sein als nur mit Stempeln und Papier. Wenn du mal gucken willst, was ich mit meinen kreativen Freundinnen aus der Nachbarschaft so mache, dann besuch uns doch auf unserem neuen Blog „Crafty Neighbours Club„. Wir freuen uns!

Diese Woche haben wir zum Beispiel lauter „Spitzensachen“ gemacht. Ich habe einen einfachen Baumwollbeutel aufgehübscht:

  
Bis bald,

eure Claudia

Paper Craft Crew #128

Heute fasse ich mich kurz… der Sketch dieser Woche der Paper Craft Crew gefiel mir auf Anhieb und passte zu meinem Vorhaben, mal wieder eine Glückwunschkarte zur Hochzeit für den Vorrat zu machen.

Paper Craft Crew Card Sketch 128 #stampinup #papercraftcrew #papercrafts #cardchallenge

Denn bei dem Blick auf den Sketch fiel mir sofort das schöne DSP „Nichts als Liebe“ ein, bei dem man im Hintergrund etwas Text erahnen kann und die Karte war sozusagen im Kopf schon fertig.

When I saw this week’s sketch by the Paper Craft Crew I immediately thought of the „More Amore“ DSP  and saw a wedding card in my head.

IMG_3910

Kombiniert habe ich dazu die passenden Stempel und den Text aus dem Set „Zum schönsten Tag im Leben“.

IMG_3911

Also kommt gut ins Wochenende und bis demnächst,

eure Claudia

 

Neuer Erdenbürger

Heute kann ich euch endlich mal wieder eine Babykarte zeigen: Linus hat das Licht der Welt erblickt!

Ich habe mich für ein fröhlich gepunktetes Blatt aus dem DSP-Block „Mondschein“ entschieden und dazu passenden Farbkarton verwendet. Ein bisschen niedlich darf es ja für ein Baby sein, auch wenn’s ein Junge ist, und deshalb musste noch das schöne Spitzenherz aus dem Set „Hearts a flutter“ mit auf die Karte, das ich mit dem passenden Framelit ausgestanzt habe.

Persönlich wird’s dann mit dem gestempelten Namen mit dem „Skinny Mini Alphabet“.

IMG_3661

IMG_3664Das hat mal wieder Spaß gemacht und ich hoffe, den Eltern gefällt’s!

Bis demnächst,

eure Claudia

 

Etwas Altes, etwas Neues, …

… etwas Geliehenes und etwas Blaues. Ahnt ihr schon, was für eine Karte es heute zu sehen gibt?

Eine Karte zur Hochzeit!

IMG_2740So, und was konnte ich davon auf der Karte unterbringen? Etwas Altes: das DSP „Verliebt in Soho“. Etwas Neues: die Texte aus dem neuen Stempelset „Eins für alles“. Etwas Geliehenes, naja, fast, etwas Geschenktes: das Spitzenband. Und blau passte hier leider gar nicht, aber es ist ja auch die Glückwunschkarte und nicht das Outfit der Braut…

IMG_2741Wie gefällt euch die Karte? Ich denke für eine Hochzeit im Herbst passen die etwas gedeckten Farben ganz schön. Diese Karte wandert in meine Verkaufskiste, da findet sich hoffentlich bald ein Abnehmer.

Denkt auch an die Verlosung, noch könnt ihr dabei sein.

Bis bald,

eure Claudia

In(k)spire Me #146

Diese Woche gibt’s bei In(k)spire Me eine Farbchallenge, die mich gereizt hat:

Himbeerrot ist eine meiner Lieblingsfarben, aber auf die Idee, sie mit pistazie zu kombinieren bin ich bisher nicht gekommen.

Für meine Karte habe ich als Basis Farbkarton in pistazie genommen. Mit dem Hintergrundstempel „Hardwood“ habe ich ebenfalls in pistazie auf vanillefarbenem Karton gestempelt und das ganze mit schwarz hinterlegt. Als Farbtupfer habe ich verschiedene himbeerrote Fähnchen an eine Wimpelkette aus Leinenfaden gehängt.

IMG_1831 Das Fähnchen mit dem Spruch habe ich mit einem himbeerroten Oval  hinterlegt und als Hingucker noch etwas Leinenfaden locker aufgeklebt.

IMG_1832Leider musste hier wieder der Zeigefinger mit ins Bild – komisch, manche Karten springen immer wieder auf, woran liegt das bloß manchmal?

Habt noch ein schönes Wochenende und bis bald,

eure Claudia